MansonMansons Kosmetik-Kommentare

01.10.2019 04:57 Uhr
Als ich das Duschgel gesehen habe war ich im Laden verwirrt, ich wusste nämlich nicht was genau Murumuru ist. Ich habe es dann doch gekauft, die Neugier siegte. Ich kann sagen, es war kein Fehler! Herr Google meinte zu Hause, dass Murumuru der Sheanuss ähnelt und der Haut Feuchtigkeit spendet. Die Duschcreme verspricht einen exotisch-floralen Duft, dem kann ich zustimmen; unter der Dusche wird man von einem üppigen Blumenbouquet eingehüllt. So ein Parfum würde ich nie benutzen, als Dusche finde ich es sehr angenehm. Die Dusche ist reichhaltig, ergiebig und sie schäumt sehr gut. Ich vertrage sie gut und kann sie sehr empfehlen.


28.09.2019 19:18 Uhr
Diese Seife habe ich ehrlich gesagt nur wegen der unglaublich schönen Verpackung gekauft. Der Duft hat mich eher abgeschreckt, ich mag keine künstlich zitrischen Düfte auf meiner Haut. Jedoch duftet die Seife ganz natürlich und auch nur sehr dezent nach Zitronengras, nach dem Waschen riecht man fast gar nichts mehr. Sie ist giftgrün, was ich so bei einer Seife noch nie gesehen habe, so macht das Händewaschen Spass. Sie schäumt leider nicht so gut wie andere Marken, z.B. Palmolive. Ich vertrage sie gut und sie trocknet die Hände nicht aus.


23.09.2019 18:18 Uhr
Dieses ist das erste Produkt von Bevola, das ich ausprobiere. Ich kannte die Marke nicht, es handelt sich dabei um die Eigenmarke von Kaufland. Die schöne Verpackung und der versprochene Duft von Hibiskus und Papaya haben mich zum Kauf verleitet. Papaya rieche ich leider nicht, aber Hibiskus; die Dusche duftet nämlich 1:1 wie Pfirsicheistee. Ich bin vom Duft etwas enttäuscht. Die Dusche schäumt auch nicht so gut, man braucht mehr davon als zum Beispiel von Fa oder Nivea. Vertragen habe ich sie zum Glück gut.


23.09.2019 18:08 Uhr
1 Auszeichnungen
Eigentlich mag ich keine künstlichen Zitrusdüfte, bei einer Küchenseife kann man aber nichts anderes erwarten. Diese habe ich schon mehrmals nachgekauft und bin zufrieden. Die Hände duften nach der Reinigung frisch und sauber. Die Haut wird nicht ausgetrocknet, die Verträglichkeit ist sehr gut.


23.09.2019 17:55 Uhr
1 Auszeichnungen
Diese Seife ist mir schon so oft aufgefallen, ich habe dann aber doch immer zu einer anderen gegriffen. Der Grund war, dass ich den Duft von Pfingstrosen in Parfum schrecklich finde. Nun war es aber doch so weit, ich habe sie gekauft. Ich finde nicht, dass sie nach Pfingstrosen riecht, einfach nur gepflegt, seifig und weiblich, perfekt für mich. Die Verpackung finde ich sehr schön und die Seife vertrage ich bestens, man merkt dass Öl enthalten ist. Nun aber zum unangenehmen Teil; die Seife zieht wie so oft bei Palmolive Fäden, was ich sehr unschön finde.


18.09.2019 19:53 Uhr
2 Auszeichnungen
Einen Wassermelonen Daiquiri habe ich noch nie getrunken. Dafür dusche ich nun dank Fa mit dessen Duft. Riecht meiner Meinung nach identisch wie das Fiji Wassermelonen Ylang-Ylang Duschgel der gleichen Marke. Fruchtig und sehr gut bei heissen Temperaturen und nicht so künstlich. Die Dusche schäumt super gut auf und ist deswegen sehr ergiebig. Ich vertrage sie gut, die Haut wird nicht ausgetrocknet und juckt nicht. Schade riecht sie nicht ein bisschen anders als die andere LE, das würde für mehr Abwechslung sorgen.


12.09.2019 23:10 Uhr
2 Auszeichnungen
Die Handseife ist mir wegen dem sehr günstigen Preis und dem schlichten Design aufgefallen. Sie schäumt sehr gut auf und ist sehr cremig, die Farbe ist schneeweiss! Den Duft würde ich als Saubermoschus beschreiben, die Seife ist ganz stark parfümiert, schon fast ein bisschen zu viel. Leider muss ich berichten, dass sie meine Hände austrocknet. Dies hatte ich früher oft, deswegen bin ich eigentlich auf Naturkosmetik umgestiegen. Ich würde die Seife leider nicht empfehlen und würde sie nicht wieder kaufen.


09.09.2019 17:15 Uhr
1 Auszeichnungen
Eigentlich bin ich ja kein Fan von fruchtigen Duschgels. Da es zum Zeitpunkt, als ich es gekauft habe sehr heiss war dachte ich mir, dass der Duft von Wassermelone mich bestimmt gut erfrischt. Mittlerweile ist es schon recht kalt und vielleicht würde ich es bei heissen Temperaturen besser finden. Es duftet recht natürlich und frisch, wie Ylang Ylang riecht weiss ich leider nicht. Aufgefallen ist mir, dass der Duft nach der Dusche sehr lange auf der Haut bleibt. Das Duschgel schäumt wie immer bei Fa sehr gut auf und ich vertrage es wunderbar. Die Verpackung ist sehr gelungen wie bei dem Maracuja Duschgel von Fa auch. Ich würde mir das Duschgel nicht mehr nachkaufen, finde es aber für zwischendurch ganz OK.


04.09.2019 04:08 Uhr
2 Auszeichnungen
Die neue Seife von Frosch ist momentan bei mir in Gebrauch. Sie duftet soooo gut! Leicht aquatisch und sehr gepflegt. Die Konsistenz gefällt mir leider nicht so gut, die Seife zieht Fäden. Dies habe ich auch bei der Palmolive Aloe Vera Seife beobachtet. Sie schäumt aber gut und hat eine schöne türkise Farbe. Sie trocknet die Haut nicht aus und ist gut verträglich. Die Verpackung gefällt mir leider gar nicht, ich glaube ich würde sie trotz des tollen Duftes nicht mehr kaufen.


02.09.2019 17:38 Uhr
2 Auszeichnungen
Fa hat hier wirklich ein wunderschönes Duschgel erschaffen. Deswegen konnte ich nicht anders als es zu kaufen... Es soll nach Jasmin duften und Maracuja enthalten. Der Duft ist OK, blumig-süss und nichts besonderes. Es hat eine angenehme Konsistenz und schäumt wie bei Fa üblich sehr gut auf. Die Pflege ist okay, ich vertrage das Produkt gut. Es ist natürlich ein Hingucker in der Dusche aber ganz ehrlich, die Verpackung ist das Highlight, der Inhalt ist durchschnittlich. Kaufen würde ich es mir nicht mehr, gibt ja noch genug zu entdecken. ;)