CaassinaCaassinas Kosmetik-Kommentare

1 - 10 von 304

23.07.2019 02:14 Uhr
1 Auszeichnungen
Ich benutze diesen Primer aktuell gern, um meine, sonst recht stark deckende, Foundation etwas sommerlich aufzulockern, d.h. ich mische beide Produkte zu gleichen Teilen. Statt mattierender Deckkraft habe ich so ein transparenteres Finish und leichten Glow.

Gefällt mir gut. Der Duft ist der typische blumige Alverde-Geruch. Steh ich nicht so drauf, aber stört nach dem Auftragen nicht weiter.


05.07.2019 04:12 Uhr
1 Auszeichnungen
Glycolsäure? Nur 2,50€ auf dem TK-Maxx-Grabbeltisch? Muss mit!

Ungefähr so lief der Prozess der Kaufentscheidung zu diesem Produkt bei mir ab.

Diese Abschminktücher wären im Endeffekt nicht unbedingt notwendig gewesen, aber sie sind schon okay.

Sehr fest und dick sind sie, was die Handhabung schon mal sehr angenehm gestaltet. Sie sind auch ausreichend weich und reizen meine Haut nicht. Man kann sie laut Verpackung ausdrücklich auch im Augenbereich verwenden. Darauf spielt auch der Titel des Kommis an ;)

Soviel zu den Pluspunkten. Dennoch bin ich nicht so glücklich damit, denn sie sind zum einen ziemlich trocken, also vermutlich nicht allzu üppig getränkt.

Auch reinigen sie nicht so sehr gründlich - wie oft ich auch damit über das Gesicht streiche, es bleibt immer noch etwas Farbe/Schmutz auf dem Tuch. Daher verwende ich hinterher meistens noch einen Toner oder ähnliches. Erst dann fühlt sich meine Haut richtig sauber an. Fürs schnelle Abschminken wenn man heim kommt sind sie aber mehr als gut genug. Hier gefällt mir vor allem, dass kein klebriger Film bleibt.

Alles in allem: kann man mal machen, für den TK-Maxx-Preis erst recht. So würde ich sie nicht noch mal kaufen.


05.07.2019 03:39 Uhr
1 Auszeichnungen
Dieses Spray ziehlt vom Marketing und Verpackungsdesign her wohl mehr auf Männer ab, ich benutze es aber trotzdem :P

Für mich ist es ein gutes Texturspray, das meine Locken etwas länger in Form hält und für Griffigkeit sorgt. Da meine sehr feinen Haare, wenn frisch gewaschen, oft nicht gut als Frisur halten, benutze ich so etwas gern.

Oft sehen die Haare aber bei Beach Look-Sprays schenll wieder ungewaschen aus, oder die Spitzen werden filzig. Bei diesem Spray ist beides nicht der Fall, und zudem gibt es noch Volumen und Halt, wenn man es über Kopf aufsprüht.

Man sollte es aber aus ausreichend Entfernung aufsprühen, sonst hat man schnell harte Haarpartien.

Ich bin sehr zufrieden mit diesem Spray, weil es aus fusseligen, flutschigen Haaren schnell eine strukturierte Messy-Mähne macht.


05.07.2019 03:26 Uhr
Dieser Duschschaum hat eine wirklich tolle, sahnige Konsistenz, er trocknet nicht aus und ist überaus ergiebig. Die Flasche ist griffig und lässt sich auch in der Dusche gut bedienen.
Optisch macht sie auch etwas her.

Ich empfinde ihn auch als leicht kühlend, was beim derzeitigen Wetter höchst angenehm ist.
Allerdings hat der Geruch für mich auch gar nichts warmes - eher frisch und leicht kräuterig/mentholig mit süßlich-fruchtig-kirschiger Note. Kirsch-Hustenbonbons in einem Wort.

Trotzdem sagt mir der Duft leider gar nicht zu. Es ist auch schon der zweite Duschschaum von DE, der mir dufttechnisch nicht so liegt. Trotz der guten Performance werde ich wohl keinen Schaum dieser Marke mehr ausprobieren.

Aber qualitativ ist er solide.


01.07.2019 03:51 Uhr
2 Auszeichnungen
Ich mochte die Night Pads schon gern. Dieses Peeling hier ist noch etwas potenter (=höher konzentriert in puncto Glycolsäure). Obwohl ich Säurepeelings gewohnt bin und meine Haut idR nicht dadurch irritiert wird, merke ich dieses hier schon. Es piekt am Anfang etwas, und die Haut rötet sich ganz leicht. Aber ich empfinde das nicht als unangenehm oder aggressiv.

Am nächsten Tag ist die Haut fein und weich. Die Poren sind nicht merklich verfeinert, jedoch werden die bei der derzeitigen Witterung und durch das Schwitzen auch geradezu riesig. Dennoch fühlt sich diese Lotion abends angewandt wie eine Art Entgiftung für das Gesicht an. Alles zieht sich zusammen und fuhlt sich geklärt und erfrischt an. Und sauber. Selbst nach dem Waschen fängt sich noch Dreck im Wattepad, wenn ich mit der Lotion nachreinige.

Unterlagerungen lassen sich nach ein paar Tagen Anwendung leichter entfernen. Weggezaubert werden sue aber nicht, auch keine Mitesser.
Ich benutze es so nach Gefühl, zwei, maximal drei Tage in Folge und dann vier Tage Pause.

Der Duft ist fruchtsäuerlich, wie zu erwarten.

Das Fläschchen wirkt zu Anfang sehr winzig mit seinen 100ml, aber man braucht sehr wenig davon, daher finde ich es mit ~25€ noch nicht überteuert.

Werde ich sicherlich nachkaufen.


23.06.2019 23:41 Uhr
1 Auszeichnungen
...oder zumindest meine Foundation.

Diese "Drops" sind eher eine Creme. Man kennt sie ja schon länger, inzwischen gibt es solche Produkte von allen möglichen Marken. Diese waren damals mit denen von Nyx und The Body Shop noch mit die einzigen ihrer Art im Drogeriesegment. Jetzt aktuell bräuchte ich eher abdunkelnde Drops (solche habe ich von Alterra), aber im Winter nutze ich so etwas ganz gern, um die Foundation meinem Teint anzupassen.

Allerdings gibt es inzwisxhen zu viel bessere Konkurrenz - diese LE war zu recht kurzlebig. Die Konsistenz ist sehr cremig, und die Aufhellung auch nicht so stark - man brauch also sehr viel Produkt, und dadurch wird auch die Konsistenz der Foundation verandert, da man eben nicht nur ein paar Tropfen sondern recht viel untermischt.

Das Ergebnis ist nicht so meins - zu fest, und keine Foundation verschmilzt mehr so richtig mit der Hait. Es setzt sich dann auch im Laufe des Tages ab, gerade wenn man schwitzt.

Werde ich natürlich aufbrauchen, aber nachkaufen würde ich es nicht.


23.06.2019 23:28 Uhr
1 Auszeichnungen
Ich habe eigentlich keine Schuppen, dennoch war ich in Versuchung, dieses Shampoo zu testen.

Ich vertrage es bombe, keine trockene Kopfhaut oder strohiges Haar. Die Haare werden schön weich und dennoch griffig. Den Duft mag ich auch, irgendwie fruchtig und trotzdem seifig-frisch. Oldschool-Shampoo?

In jedem Fall haben meine trockenen lockigen Haare kein Problem, es ist ergiebig und ich verwende es wirklich gern :)

Empfehlung!


23.06.2019 01:34 Uhr
2 Auszeichnungen
Diesen feinen Puder habe ich reduziert für ca 15€ bei Douglas bekommen.

Der Puder ist nachfüllbar, wenn dieser aufgebraucht ist, werde ich ihn auch sicher nachkaufen und das nutzen.

Er ist in der Konsistenz sehr fein, fast cremig, hinterlässt wirklich ein HD Finish und deckt auch solo ausgezeichnet.

Wenn man schwitzt, wird er leider etwas fleckig.

Sonst habe ich aber nichts zu meckern.

Deckkraft klasse, staubt nicht, schickes stabiles Case, auch der volle Preis ist angemessen und erschwinglich.


23.06.2019 01:18 Uhr
1 Auszeichnungen
Im letzten Jahr gab es diese tolle Island Vibes-LE von Fa in drei Sorten. Ich habe diese Sorte mit Duft nach Ylang Ylang und Wassermelone, und eine andere, die nach Gurke und Freesie duften soll.

Dieses hier hab ich jetzt leer und nich einmal im Bunker, und ich fand es super. Von allen alufreien Deos finde ich die von Fa am besten, was die Wirkung betrifft. Dieses hier hält nicht ganz 24h, aber es hält lang genug, auch bei Hitze und Aktivität.

Der Duft ist süß und fruchtig, Melone deutlich wahrnehmbar, mit einer eher dezenten Blumennote.

Leider gibt es sie ja nicht mehr, ich bin froh über meinen Vorratskauf :)


23.06.2019 00:47 Uhr
1 Auszeichnungen
...aber es liegt nicht an mir, sondern an ihr. Und nur an ihr.

Diese Maske habe ich schon ein Weilchen im Schrank liegen und mich auf den Test gefreut. Leider bin ich nicht sehr überzeugt.

Erstens: sie riecht komisch. Süßlich aber nicht lecker, fruchtig aber künstlich. Erinnert mich an Kinderzahngel. Oder Elmex Gelee.

Zweitens: Sie passt nicht gut. Das Vlies ist ziemlich steif, es haftet nicht gut an der Haut, schmiegt sich nicht an und steht an vielen Stellen ab. Besonders schlecht ist der Sitz am Kinn und um die Nasenwurzel.

Tropfen tut sie bei mir nicht, kleben aber schon.

Sie versorgt recht passabel mit Feuchtigkeit, zumindest da, wo sie auf der Haut aufliegt.

Insgesamt erinnert sie mich in Konsistenz und Hautgefühl an die Hyaluron-Tuchmaske von Isana, die kostet aber nur 99 ct. Diese Maske hier liegt bei um die 9€ wenn ich mich recht erinnere, daher Ausschluss wegen Preis-Leistung (und die Maske von Isana hab ich auch nicht nachgekauft, btw...).

Würde ich nicht nochmal kaufen.


1 - 10 von 304