BlauemausBlauemaus’ Pinnwand

PeanutPeanut 17.09.2018
Moin moin! Ich kann mir da nicht helfen, ich mag Nivea einfach sehr, egal was. Auch wenn ich finde, dass gerade Konzerne wie Beiersdorf soziale und Umwelt-Verantwortung tragen sollten. Insofern ist ein schlechter Beigeschmack dabei. Ich hoffe ja sehr, dass der Spuk mit dem Mikroplastik bald vorbei weil verboten sein wird. Dass MP aus Kosmetik nur einen Bruchteil des Problems darstellt, das wusste ich. Trotzdem überflüssig, das Zeug überall reinzupumpen, wo es nicht nottut. Übrigens haben wir jetzt einen Mikroplastik-Thread, der rege mit Inhalten gefüllt wird. Genieß Nivea Sensitive. Ist nicht einfach, wenn die Haut zickig ist und man ist ewig auf Suche. Liebe Grüße aus der Hansestadt
PeanutPeanut 18.08.2018
Moin Maus! Neeee, nicht DU vermiest mir Nivea: Das ganze MP-Thema gehört gestrichen und zwar von oben. Die Briten haben es geschafft, den Unsinn einfach zu verbieten und die EU eiert rum, verstehe ich nicht. Gehört gestrichen wie FCKW und fertig, dann muss sich auch Nivea dran halten (bitte!). Den Joker dem Verbraucher zuzuschieben finde ich Unsinn, wenn das Zeug fast überall drin ist. Aber wie schon gesagt: Viel gruseliger finde ich, dass das meiste MP durch das ganze in den Weltmeeren schwimmende Plastik entsteht: Das bedenkt kaum einer. Nur: Was soll man da machen? Bleibt nur aussteigen und alles selber anbauen. Mit einem Wort: Houston, wir haben ein Problem ^^.