Forum-Suche
Übersicht Allgemeine Themen
Reiner UVA-Schutz - Sonnencreme oder andere Möglichkeiten
Reiner UVA-Schutz - Sonnencreme oder andere Möglichkeiten vor 6 Monaten

Leider besteht der Großteil der UV-Strahlung aus UVA-Strahlung. Gibt es Sonnencremes oder andere Produkte, die UVB-Strahlen komplett durchlassen und nur UVA-Strahlen blockieren? Ich hatte schon mal nach sowas im Laden gefragt und da konnte mir nicht weitergeholfen werden. 

Da die UVB-Strahlen für Vitamin D3-Produktion (und auch für anhaltende Bräune) zuständig sind, möchte ich diese nicht blockieren. UVA-Strahlen dagegen sind rein schädlich und man bekommt nicht mal einen Sonnenbrand, man wird also nicht mal gewarnt, wenn es zu viel war und die machen auch Hautalterung und Hautkrebs. Zudem kommt UVA-Strahlung durch Wolken und Glas durch (wäre also auch für drinnen ein wichtiger Schutz) und ist auch im Winter immer vorhanden, während UVB-Strahlen hier in Deutschland ein rares Gut sind, dass es nur in praller Mittagssonne in den Sommermonaten gibt und das auch nur sehr schwach.

Gibt es Sonnencremes mit hohem UVA-Schutz, bei denen man keine Einbuße beim UVB-Licht machen muss oder vielleicht irgendwelche Haushaltsmittel oder sonstige Produkte, die nur gegen UVA-Strahlung schützen? 

Wie sähe das bei Sonnencreme mit extrem niedrigen Lichtschutzfaktor (etwa Faktor 3) aus? Der Lichtschutzfaktor bezieht sich ja auf die UVB-Strahlung. Bieten diese einen genau so hohen UVA-Schutz wie Sonnencremes mit hohem Lichtschutzfaktor (etwa Faktor 50) oder ist der UVA-Schutz auch höher oder niedriger je nach Lichtschutzfaktorstärke?

Freue mich auf eure Antworten.

vor 5 Monaten 1

Hier steht einiges drin: 

https://www.zentrum-der-gesund..

Ich benötige hohen Schutz, da ich Sonnentyp bin. Hellhäutig mit vielen Sommersprossen im Gesicht. 

Eine ausgewogene Ernährung ist auch wichtig.

vor 5 Monaten 1

Es steht einiges auf der Webseite zu Sonne, Vitamin D,... drin. Einfach mal durchsuchen und lesen. 

Mir sind diese Themen sehr wichtig und ich habe die App Allergiehelfer. Neben den Allergenen/Pollen habe ich den UV Index. 

UV A - UV B vor 5 Monaten 1
Noch ein Link. Finde ich interessant, gut verständlich erklärt.

Sonnige Sonntagsgrüsse. Voilaodorata

www.beyer-soehne.de/uv-filter-in-sonnencremes- welche-sind-wirklich-gut/

vor 5 Monaten

Danke für die Antworten. Ich guck da mal rein bei den Links.

Ich habe auch nochmal recherchiert und herausgefunden, dass natürliche Öle leider keinen UVA-Schutz bieten. Sonst hätte ich diese gerne dafür genommen. 

Über weitere Antworten würde ich mich auch freuen.

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:
Übersicht Allgemeine Themen Reiner UVA-Schutz - Sonnencreme oder andere Möglichkeiten
Gehe zu