Forum-Suche
26 - 50 von 50
Übersicht Männerpflege
BB Creme für Männer ??
vor 10 Jahren
BB-Cream?
Naja, ich weiss nicht...

Ich benutze seit Jahren meine gewohnte Tagescreme und darüber dann reines Mineral-make-up (Puder), welchen ich mit einem Kabuki-Pinsel einarbeite; das ist auch (je nach Auftrag) superleicht, fast unsichtbar, recht schwitzfest, hat durch die Pigmente einen guten Lichtschutz und für mich extrem wichtig: sehr gut verträglich und sieht noch dazu super natürlich aus.
Gibt's in sehr vielen Nuancen, da dürfte für jeden (evtl. auch für die Herren) was Passendes dabei sein.

Ich schminke mich übrigens fast ausschließlich mit Minerals; ich liebe die Natürlichkeit und vor allem die tolle Verträglichkeit.
vor 10 Jahren
Ich hab durch Mineral Make Up 'ne fette Mica-Allergie bekommen. Jetzt ist es für mich nicht so leicht micafreies Make Up zu bekommen. Ich habe sonst keinerlei Allergien, außer Nickel und Kobalt.

Gestern habe ich eine preiswerte BB Cream von Rival de Loop gekauft. Ich habe im Moment wenig Lust auf Make Up, da meine Haut oft gereizt reagiert. Das Ergebnis der Creme ist wirklich gut. Sie deckt leichte Rötungen tatsächlich ab und macht ein feines Hautbild. Bei einer getönten Tagescreme hatte ich nie so einen Effekt. Außerdem hinterläßt sie keinerlei öligen Film auf der Haut. Ich finde die wirklich top. Werde ich sicher nachkaufen.
vor 10 Jahren
Hallo Sonjoschka,
ich kenne eine micafreie Mineral-Make-up-Marke.
Bei Interesse schreibe ich Dir.
LG, Bernstein
vor 10 Jahren
I've got a question: What's a different between an mineral and a non-mineral makeup?Wink
Re: BB Creme für Männer ?? vor 10 Jahren
Scorpio:
Hallo!

ab und an benutze ich eine getönte Tagescreme von Annemarie Börlind. Anfangs hatte ich Bedenken, dachte ich sähe "geschminkt" aus. Ist aber nicht so. Jetzt liest und hört man überall von diesen BB Cremes. Hab's neulich im DM ganz verschüchtert und heimlich mal auf meiner Handfläche getestet. Mein eigenes Urteil: Das SIEHT definitiv nach Make Up aus, also untragbar.

Was haltet ihr davon? Sad

Hi Scorpio,

Was möchtest Du erreichen? Wenn es nur darum geht frischer auszusehen, einen leichten abdeckenden Effekt zu bekommen wäre vielleicht getönte Tagescreme eher etwas für Dich! Diese enthält am wenigsten Farbpartikel. Dazu ist diese für helle und dunklere Hauttypen erhältlich!! Ich finde MANN kann so etwas auch benutzen. Ich benutze keine BB-Creme, aber hatte mal Proben von z.B. Jade, diese Creme war derart orange-stichig im Farbton, sah unnatürlich aus.
vor 10 Jahren
Ich habe die BB für Männer von SKIN79. Wenn man genug nimmt, dann deckt sie zwar nicht ab, aber macht eine gleichmäßige Hautfarbe. Meine Augenlieder sind dunkler als der Rest meiner Gesichtshaut, was mich nervt.
Deswegen habe ich das zum Testen aus Korea bestellt.
Naja, es funktioniert, aber danach ist man Schneeweiss. Es sieht nicht nach Makeup aus, aber jeder erkennt, dass man plötzlich blass ist. Nichts für mich...
vor 10 Jahren
Aqvatic:
Ich habe die BB für Männer von SKIN79. Wenn man genug nimmt, dann deckt sie zwar nicht ab, aber macht eine gleichmäßige Hautfarbe. Meine Augenlieder sind dunkler als der Rest meiner Gesichtshaut, was mich nervt.
Deswegen habe ich das zum Testen aus Korea bestellt.
Naja, es funktioniert, aber danach ist man Schneeweiss. Es sieht nicht nach Makeup aus, aber jeder erkennt, dass man plötzlich blass ist. Nichts für mich...

Probier die Olay Regenerist Touch of COncealer Eye Regenerating Cream aus, über ebay oder amazon kann man sie bestellen.

Eine Augencreme + ein Concealer.
vor 10 Jahren
Sonjoschka:
Ich hab durch Mineral Make Up 'ne fette Mica-Allergie bekommen. Jetzt ist es für mich nicht so leicht micafreies Make Up zu bekommen. Ich habe sonst keinerlei Allergien, außer Nickel und Kobalt.

Gestern habe ich eine preiswerte BB Cream von Rival de Loop gekauft. Ich habe im Moment wenig Lust auf Make Up, da meine Haut oft gereizt reagiert. Das Ergebnis der Creme ist wirklich gut. Sie deckt leichte Rötungen tatsächlich ab und macht ein feines Hautbild. Bei einer getönten Tagescreme hatte ich nie so einen Effekt. Außerdem hinterläßt sie keinerlei öligen Film auf der Haut. Ich finde die wirklich top. Werde ich sicher nachkaufen.

Hst Du Allergie wegen Mica sprich Glimmer oder wegen Titandioxid sprich eine Form von Mica bekommen?

LG
vor 10 Jahren
Ich vertrage "Mica" nicht. Wenn es so deklariert ist, dann reagiert meine Haut. Und es ist verdammt schwer micafreies Make-Up zu finden, geschweige denn Puder. Es ist fast überall drin. Nur reagiert meine Haut erst auf Mica, seitdem ich es als Mineral Fondation Puder auf die Haut aufgetragen habe. Vorher habe ich mich fast 25 Jahre ohne Allergie geschminkt.

Aber ich glaube das ist hier Off Topic im OT Bereich. Hier geht es um BB Creams und ich bin immer noch sehr zufrieden mit der Billigmarke vom Rossi. Oft benutze ich Cremes nach ein paar Anwendungen nicht mehr. Sie gibt ein sehr feines, mattes und ebenmäßiges Ergebnis auf meiner Haut. Der helle Farbton ist für mich super im Winter und sie hat einen LSF. Wirkt also auch Falten entgegen. Nicht das ich nennswert welche hätte, aber man tut ja was man kann.
Hätte ich nicht gedacht, dass die BB Creams so gut sind. Ich dachte auch, das wäre jetzt so ein neuer Hype um nichts.
Ein Must-Have für Jedermann und Jedefrau vor 10 Jahren


Für Entfernung der Unreinheiten, dh Pickelchen. Nicht mir Fingern und Nägeln rumdrücken. Die dunklen Stellen, die dabei entstehen, lassen sich nur sehr schwer wieder schönmachen.Wink
Das Gerät ist in jedem Drogeriemarkt erhältlich und kostet um €10,-.
Meiner Erfahrung nach der Beste doch von Sollingen, wenn auch ein Paar Euro teurer. Aber die Investition lohnt sich zu 100000%.)))

LG
vor 10 Jahren
Habe mich mit mehreren Kosmetikerinnen unterhalten. BB-Creme muss man nicht haben. Eine getönte Tagescreme hat meist den besseren Effekt.

Fingerspitzengefühl und 2 saubere Kleenex um die Zeigefinger beim Entfernen von Unreinheiten. Metallinstrumente sind unnötig.
vor 10 Jahren
HAH habe durch Zufall eine sehr gute BB Creme entdeckt. War eine Probe und ich dachte erst es wäre ganz normale, getönte Creme. Erst habe ich mich erschrocken als ich bemerkte dass es dieses BB Zeugs ist. Aber dann....

Deckt gerade richtig. Nicht zu viel und nicht zu wenig:

vor 10 Jahren
Florian32:
Habe mich mit mehreren Kosmetikerinnen unterhalten. BB-Creme muss man nicht haben. Eine getönte Tagescreme hat meist den besseren Effekt.

Fingerspitzengefühl und 2 saubere Kleenex um die Zeigefinger beim Entfernen von Unreinheiten. Metallinstrumente sind unnötig.

Ich denke, diese Kosmetikerinnen sind noch sehr jung und wissen nicht, wie die Haut nach mehreren Jahren ausschaut, wenn man immer Finger und Nägel benutzt. Meine Vermutung: sie kennen diese Instumente noch gar nicht.Wink

LG
vor 10 Jahren
Welche Kosmetikerin kennt keine Komdeonenheber - bitte? Very Happy
Das kann ich mir jetzt wirklich nur schwer vorstellen.

Aber nichtsdestotrotz sollten sie vielleicht mal BB Creams testen, bevor sie unglückliche Ratschläge geben. Ich hab auch schon getönte Tagescrems ausprobiert und war damit nie zufrieden. Sie wurden fleckig, waren zu fettig oder krümelig. Einfach nicht schön auf der Haut. Außerdem passten sie nie zu meinem Hautton.
Das ist bei der BB Cream anders. Und ich fühle mich nicht zugekleistert wie manchmal mit Make Up.
vor 10 Jahren
Hejaful:
Florian32:
Habe mich mit mehreren Kosmetikerinnen unterhalten. BB-Creme muss man nicht haben. Eine getönte Tagescreme hat meist den besseren Effekt.

Fingerspitzengefühl und 2 saubere Kleenex um die Zeigefinger beim Entfernen von Unreinheiten. Metallinstrumente sind unnötig.

Ich denke, diese Kosmetikerinnen sind noch sehr jung und wissen nicht, wie die Haut nach mehreren Jahren ausschaut, wenn man immer Finger und Nägel benutzt. Meine Vermutung: sie kennen diese Instumente noch gar nicht.Wink

LG

Achso, Du warst bei den Gesprächen dabei ? Dann vermute mal weiter Shocked
vor 10 Jahren
Florian32:
Hejaful:
Florian32:
Habe mich mit mehreren Kosmetikerinnen unterhalten. BB-Creme muss man nicht haben. Eine getönte Tagescreme hat meist den besseren Effekt.

Fingerspitzengefühl und 2 saubere Kleenex um die Zeigefinger beim Entfernen von Unreinheiten. Metallinstrumente sind unnötig.

Ich denke, diese Kosmetikerinnen sind noch sehr jung und wissen nicht, wie die Haut nach mehreren Jahren ausschaut, wenn man immer Finger und Nägel benutzt. Meine Vermutung: sie kennen diese Instumente noch gar nicht.Wink

LG

Achso, Du warst bei den Gesprächen dabei ? Dann vermute mal weiter Shocked

Eine ausgebildete Kosmetikerin, die sowas behauptet, gehört gekündigt;)) Aber Kosmetikerin ist sowieso kein Beruf, der nicht geschütz ist also kann JEDER und JEDE sich so nennen.))

Das ist wie ein Zahnarztpflegerin die behauptet, mit dem Zeigenfinger ist es viel besser, Zähne zu reinigen, eine Zahnbürste ist überflüssig. LaughingLaughingLaughingLaughingLaughing
vor 10 Jahren
Ich habe mir vor Jahren auch mal so ein Teil gekauft; es liegt seitdem unbenutzt im Schrank, weil ich erstens keine Unreinheiten mehr habe und zweitens, weil es bei mir nicht funktioniert.

Die Kosmetikerin, zu der ich früher immer ging, öffnete Unreinheiten nach einem ausgiebigen Gesichtsdampfbad mit einer winzigen, sterilen Lanzette und drückte/hebelte dann mit Kleenex umwickelten Fingern (Fingernägel kurz) die Unreinheiten vorsichtig heraus, hinterher wurde desinfiziert.
Ich hatte vor Jahren sehr unreine Haut...und ging für lange Zeit regelmäßig alle 3-4 Wochen zum Ausreinigen.
Narben und dunkle Flecken habe ich durch diese Methode keine bekommen.
Zuletzt bearbeitet von Bernstein am 31.01.2013, 07:16, insgesamt einmal bearbeitet
vor 10 Jahren
Sonjoschka:
Aber nichtsdestotrotz sollten sie vielleicht mal BB Creams testen, bevor sie unglückliche Ratschläge geben. Ich hab auch schon getönte Tagescrems ausprobiert und war damit nie zufrieden. Sie wurden fleckig, waren zu fettig oder krümelig. Einfach nicht schön auf der Haut. Außerdem passten sie nie zu meinem Hautton.
Das ist bei der BB Cream anders. Und ich fühle mich nicht zugekleistert wie manchmal mit Make Up.

Geht mir genauso. Ich habe wirklich, wirklich viele getönte TCs ausprobiert, sie haben ALLE Röllchen gemacht und waren fleckig und zu dunkel. Irgendwas ist bei den BB Creams anders, denn sie fühlen sich einfach frisch an, machen all das o.g. Ungemach nicht, und trotz der etwas höheren Deckkraft sehen sie weder aus wie Foundation noch fühlen sie sich so an (und auch Foundations habe ich VIELE ausprobiert, auch im High-End-Bereich Wink ).

Meine liebste BB-Cream ist immer noch die "normale" von Garnier. Per-fekt Smile
vor 10 Jahren
Es gibt in Deutschland ca. 500 Foundations und
ca. 100 getönte Tagescremes.

Ich bin mir sicher, Du wirst ein besseres Produkt finden, als Garnier BB Cream ... und zwar in jeder Preisklasse.
SmileSmileSmileSmileSmileSmileSmileSmileSmileSmileSmile
vor 10 Jahren
Hejaful:
Es gibt in Deutschland ca. 500 Foundations und
ca. 100 getönte Tagescremes.

Ich bin mir sicher, Du wirst ein besseres Produkt finden, als Garnier BB Cream ... und zwar in jeder Preisklasse.
SmileSmileSmileSmileSmileSmileSmileSmileSmileSmileSmile

Du ahnst ja nicht, wie viele Foundations, TMs und BB-Creams ich schon ausprobiert (und zu Hause) habe, und zwar auch in jeder Preisklasse Twisted Evil

Ist neben Düften ein bissel meine Leidenschaft, dieses Teintzeugs, obwohl ich mengenmässig nur seeehr wenig davon nehme. Insofern weiss ich schon, was mir an der Garnier gefällt, sie erfüllt meine persönlichen Ansprüche erstaunlich gut. Klar, mir gefällt auch z.B. Dior Nude (Foundation und BB Cream) oder Clarins oder Chanel oder Clinique oder Art Deco oder p2 oder Max Factor oder oder oder Wink, doch besser finde ich diese Produkte nicht unbedingt. Es kommt auch immer auf das Wetter, die Jahreszeit und den Hautzustand an, und am universellsten einsetzbar ist da immer noch die Garnier bei mir *achselzuck*

Jeder hat ja nun einmal eine andere Haut, und man kann die eigenen Ansprüche & Bedürfnisse nicht unbedingt auf andere Häutchen übertragen Wink
vor 10 Jahren
Meine liebste BB-Cream ist immer noch die "normale" von Garnier. Per-fekt


Ich hatte zuerst die normale, bin dann aber auf die matte umgestiegen, als die rausgekommen ist. Ich finde sie auch phänomenal! Und so billig und ergiebig, dass ich Angst habe, die wird eingestellt, weil so wenig davon verkauft wird!
vor 10 Jahren
vor 9 Jahren
Und obwohl der TE weiterhin Börlind benützt, wollte ich nur Chrysantiss recht geben.
Ich habe keine Pickel etc aber es gibt rötere Stellen, paar vergrösserte Poren etc. Koreanische BB Cream plus Blush und meine Haut sieht toll aus!
vor 9 Jahren
Wirklich toll, weil absolut OHNE Make-up Effekt, ist die Revitalift Total Repair 10 BB Cream von L'Oreal. Man sieht frisch aus, die Haut ist leicht egalisiert, hat aber wirklich null "Schminkeffekt". Ich denke, die ist auch für Männer bestens geeignet.
Davor hatte ich die "Nude Magique BB Cream" ebenfalls von L'Oreal. Eine Katastrophe: maskenartig, total trocken, extrem nachdunkelnd!
vor 8 Jahren
Hmmm, also ich benutze ja nur sehr selten mal "Make-Up" und es soll dann ja eben nicht geschminkt aussehen. Ich hatte auch viel, BB-Cream usw. Aber bei der BB-Cream kann ich selbst die Deckkraft kaum vareieren und entweder sie sieht echt künstlich aus oder bringt nur sehr wenig.

Ich benutze gerne das "Nude-Maqicue" - BB-Powder. Das ist dann eben ein BB-Puder. Ich nehme dann eine ganz normale Tagescreme und das Zeug. Meine etwas roten Wangen lasse ich dann zum Beispiel eher aus, weil ich finde, dass es eher natürlich und schön aussieht, aber was mich dann am Gesicht stört, da gehe ich mit dem Zeug etwas drüber und es sieht viel gleichmäßiger, aber nicht geschminkt aus.

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:
Übersicht Männerpflege BB Creme für Männer ??
26 - 50 von 50
Gehe zu