Baeumchens Blog

12.11.2020
11

(M)ein Ort für Körper, Geist und Seele

Das ist die größte der ostfriesischen Inseln: Borkum


Angeregt durch Peanuts Blog: Zero Waste... und meine Idee das Inselparfüm Pyrola zu hinterfragen weil ich mit den Infos in Parfumos Datenbank nicht einverstanden bin, verfasse ich einen Bericht über diese so schöne Insel. Mein Kommentar zu Pyrola inkl. Flakonbilder und meine Quellen findet ihr bei Parfumo.


Es gibt keinen Reisebericht im herkömmlichen Sinne/so wie die meisten von uns es kennen, sondern ich möchte euch meine Erfahrungen und Tipps für Körper, Geist, Seele, Gesundheit und auch Schönheit näherbringen.


Borkum gehört zum Landkreis Leer im Bundesland Niedersachsen und ist zu ihren 6 Schwestern am weitesten vom Festland weg, komplett vom Meer umschlossen und hat Hochseeklima. Die Überfahrt mit der Fähre vom Emdener Außenhafen beträgt 2 Stunden.


Borkum wird durch seine schönen Strände, Natur, Flora und Fauna, seiner Vielfältigkeit für Jung und Alt liebevoll als „schönster Sandhaufen der Welt“ bezeichnet. Die Insel Borkum liegt im Weltnaturerbe Wattenmeer, ist staatlich anerkanntes Nordseeheilbad, als Thalassoregion zertifiziert und trägt das Prädikat Allergikerfreundliche Insel (ECARF-Siegel).


Es gibt auf der Borkum zahlreiche Gesundheits-/Wellness-/Beautyangebote: Kosmetikbehandlungen von Biomaris, Schlickpackungen, das Schwimmbad Gezeitenland bietet eine Saunalandschaft, Meerwasser, Kosmetikbehandlungen, Sportangebote. Auf der Insel gibt es zahlreiche historische Gebäude, schöne Geschäfte, leckere regionale Leckereien,... regionale Produkte,...


Allergiker, Patienten der Pneumologie, Dermatologie, der Psychosomatik,..Kinder, Familien, Hundebesitzer, Senioren,...besuchen sehr gerne die Insel.

Ich war im Herbst 2017 das erste Mal zur Reha dort und habe mich verliebt. Einmal Borkum, immer wieder Borkum!


Ich liebe den Herbst und seine Monate und die des Winters werden auch als Saison der Sinne bezeichnet.

Weniger Menschen als in den anderen Monaten und jetzt durch die Situation noch etwas weniger und einige Einrichtungen haben geschlossen. Ansonsten finden Naturliebhaber und auch Patenten für die Atemwegserkrankungen,... ihre Erholung.

Das Zusammenspiel vom Wasser, Wind, Strand,...tut nicht nur der Atmung gut, sondern auch der Haut. Wasser, Salz und Sand im Gesicht und am

Körper und das ohne Maske war/ist für meine Haut im Gesicht eine

Wohltat. Keine neuen Entzündungen mehr und die ich sonst habe an den

Wangen wurden/werden gelindert. Ich bin nur mit entsprechender

Basisreinigung und Pflege gut zurecht gekommen. Mein Mann, der eine

kleine Schuppenflechte hat, hatte auch keine neuen Beschwerden mehr.

Sie gingen/gehen zurück.


Borkum hat im Herbst tolles Licht und Farben, viel mehr jodhaltige und aerosolhaltige Luft, viel Ruhe und Weite. Ansonsten wie sonst auch freundlichee Menschen, viel Natur,...und ich war jeden Tag viel draußen und wandern. Die Insel hat ein sehr gutes Wander- und Radwegenetz und es gibt Klimawege: Schweregrad, Kilometerzahl, der Anteil der Aerosole in der Luft,.... einen Thalassoparcours, einige Bäderkurepraxen, Physiotherapieangebote, ...


Ein Drogerienmarkt von Rossmann ist auch vor Ort, doch diese Filiale ist nicht sehr groß und ich empfinde sie als eng. Ansonsten gibt es noch einige Apotheken und die Neue Apotheke hat Nuxe Produkte im Sortiment, das kleine Naturkosmetikgeschäft mit Seifenmanufaktor Grün & Wervoll, viel leckeres und pflegendes mit Sanddorn, ….

Ansonston gibt es 3 Gotteshäuser, in denen der Besucher Stille, Einklang,...Meditaion findet. Historisches hat Borkum auch zu bieten. Ich habe beim nächsten Besuch vor das Heimatmuseum aufzusuchen und genauer auf die Geschichte von Pyrola,... zu achten.


Wer Lust auf Kaffee, Tee und Kuchen hat, den empfehle ich da Omas Teestübchen oder ein anderes Lokal. Für die Ostfriesen ist ihr Tee Kultur und Heilig Sie trinken ihn so:


Erst wird ein Stück Kluntje in die Tasse gegeben. Darauf wird der Tee gegossen und dann das Wölkchen drauf gegossen. Nicht umrühren! Kandis, Tee, Sahne! Es ist eine Art von Meditation, den die Ostfriesen praktizieren. Das Knacken des Kandis im Tee, das Zerlaufen der Sahne und das Beisammensein und Genießen.

Teeprodukte und Zubehör in Hülle und Fülle auf der Insel und in Omas Teestübchen gibt auch die vielleicht größten Windbeutel. Jedenfalls habe ich vor Herbst 2017 solche noch nie gesehen und auch genossen. Sowas von lecker und toll gefüllt mit Eis, Sanddorn,...


Das Hochseeklima ist nicht für jeden was, denn es kann sich negativ auf den Einzelnen auswirken. Menschen mit Bluthochdruck, Herzbeschwerden,... sollten mit ihren Arzt über ihre Reise sprechen. Das Hochseeklima

  • regt den Stoffwechsel an
  • verursacht besseren Schlaf
  • sorgt für mehr Appetit und einen höheren Energiebedarf
  • Müdigkeit
  • ...


Ich finde es toll, dass die Insulaner viel für Umwelt, Klima,... tun und sie sind wie andere Ostfriesen sehr sauer! Die Niederländer planen im benachbarten Eemshaven ein Atomkraftwerk zu bauen, um „sauberen Strom“ zu erzeugen. In Sachen Klimawandel/Klimapolitik liegen sind in der EU hinten.


Vom Südstrand kann man Eemshaven mit

seinen Industrieanlagen sehen. Nicht nur die Ostfriesen sind entsetzt

und sauer, sondern auch das Land Niersachsen.


Ich habe vor im Herbst 2021 wieder rnach Borkum zu reisen und die Insel mit all meinen Sinnen zu erleben und wir wollen gerne die Unternehmen unterstützen und und einige Sachen wie Tee,... bestellen.


Hier sind einige Links für Borkuminteressierte:


www.borkum.de

https://omas-teestuebchen.de

https://gruen-und-wertvoll.de

https://nordsee-apotheke.de

http://sanddornhus.com

https://tee-borkum.de

https://www.deutschlandfunk.de/klimaschutz-borkum-will-bis-2030-emissionsfrei-werden.1773.de.html?dram:article_id=437597

https://www.ndr.de/fernsehen/programm/epg/Borkum-mit-Judith-Rakers,sendung1008704.html

https://www.torstendachwitzfotografie.com - tolle kleine Galerie und toller Fotograf


https://atelier-am-meer.de

https://kiekenundkopen.de

https://nattunddroeg.de


https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/olden...


Kommt gut durch die nächste Zeit!


6 Antworten